TikTok bietet 70.000 neue Daten-Insights, die Marketern helfen, ihre In-App-Bemühungen zu maximieren

TikTok bietet 70.000 neue Daten-Insights, die Marketern helfen, ihre In-App-Bemühungen zu maximieren
Photo Credit: TikTok

Willst du die wichtigsten TikTok-Trends besser im Griff haben und deine In-App-Promotions besser vorantreiben?

Das wird dir helfe: Diese Woche hat TikTok weitere 70.000 neue Einblicke in sein TikTok Insights-Tool hinzugefügt. Dabei handelt es sich um eine interaktive App, mit der du bestimmte Nutzungstrends und -veränderungen aufschlüsseln kannst.

Photo Credit: TikTok

Das Insights-Tool von TikTok, das im Mai letzten Jahres eingeführt wurde, ermöglicht es dir, die angezeigten Ergebnisse nach verschiedenen Themen und Regionen zu filtern.

Wenn du also etwas über die wichtigsten Trends zum Valentinstag in den USA erfahren möchtest, kannst du das hier tun:

Photo Credit: TikTok

Die Statistiken können ziemlich breit gefächert sein, aber es gibt einige wertvolle Hinweise und Anhaltspunkte, die dir helfen können, dein strategisches Verständnis zu verbessern und deine TikTok-Promotions auf den richtigen Weg zu bringen, bezogen auf deine spezielle Zielgruppe.

Oder es zeigt dir einfach einen neuen Blickwinkel, ein Element, das du nicht in Betracht gezogen hast - so oder so ist es ein praktisches Tool, das du für deine TikTok-Strategie im Hinterkopf behalten solltest, und da TikTok immer mehr Einblicke in das Backend gibt, gibt es jederzeit eine Menge zu durchforsten.

Wenn du noch mehr Einblicke in TikTok haben möchtest, kannst du das Creative Center besuchen, das Daten zu Trend-Songs, Hashtags, regionalen Leistungsstatistiken und wichtigen Influencern enthält.

Außerdem hat TikTok vor kurzem ein neues Video Insights-Element eingeführt, das noch detailliertere Informationen zur Leistung liefert.

Photo Credit: TikTok

In Kombination können sich diese Tools als äußerst wertvoll erweisen, um zu verstehen, was in der App funktioniert und wann und wie du deine Kampagnen starten solltest.