Photo by Brandon Hoogenboom / Unsplash

Spotify verfolgt schon länger das Ziel, die Songwriter-Community zu unterstützen. Zuletzt entstand im Rahmen dessen unter anderem bereits eine eigene Seite für Songwriter*innen auf Spotify. Mit Noteable soll nun auch „ein neues globales Zuhause für Songwriter, Produzenten und Verleger“ entstehen, wie das Unternehmen in seinem Blog bekannt gab.

Die Idee hinter dem neuen Feature ist nicht neu: Bereits 2017 startete Spotify die Secret Genius-Initiative, um Songwriter*innen hervorzuheben. Jetzt hat Spotify mit Noteable eine neue Website, ein Instagram- und Twitter-Profil, sowie einen E-Mail-Newsletter geschaffen. Über diese Kanäle wird über Updates zu Produkten, Dienstleistungen, Programmen und Video-Ressourcen informiert. Die neue Noteable-Website dient zudem als zentraler Hub, der Ressourcen und Informationen für Songwriter*innen und Producer*innen bündelt. Hierzu zählen sowohl Analytics, Spotify for Artists, die Songwriter*innen-Seiten, SoundBetter, als auch der neue Songwiter*innen-Hub.

Die neuen Features für Songwriter*innen befinden sich teilweise noch in der Testphase. Songwriter*innen-Seiten beispielsweise müssen bislang noch über ein Formular angefordert werden. Solltest du dabei Hilfe benötigen, helfen wir dir gern.