Hi.

Welcome to my blog. I document my adventures in travel, style, and food. Hope you have a nice stay!

Instagram: Revamps, Updates und neue Features

Instagram ist laut Jane Manchun Wong dabei die Benutzeroberfläche zu Gunsten der Nutzer anzupassen und kommt mit einigen Features um die Ecke, die sich jedoch noch alle in der Testphase befinden.

  • Für den Story Kamera Modus soll es künftig neue Icons geben, die visuell besser zwischen den verschiedenen Modi differenzieren sollen. Diese Neuerung soll mit dem anstehenden Redesign der Story Kamera UI kommen.

  • Auch für Boomerang soll es künftig neue Modi geben. Neben dem klassischen Boomerang, stehen dann Hold, Dynamic, Slowmo, Duo slow und Duo fast zur Verfügung. Jane Manchun Wong hat auf ihrem Blog die Modi zur Demonstration veranschaulicht.

  • Für die Stories gibt es bald verschiedene Layouts. Der User kann mithilfe der Story Kamera Fotos erstellen oder auf Fotos aus der Bibliothek zurückgreifen und eine Collage erstellen. Welche Anordnungen hierbei möglich sind, seht ihr hier.

  • Kommentare aus dem Feed Post können möglicherweise bald in den Stories geteilt werden. Wenn dieses Feature ausgerollt wird, erscheint neben dem Reply-Button ein Share-Button.

  • Im Aktivitäten Tab werden aktuell alle Benachrichtigungen in einem Stream angezeigt. Instagram arbeitet gerade daran Benachrichtigungsfilter einzufügen, damit Nachrichten - nach Kategorien sortiert - angezeigt werden.

  • Außerdem soll es in den Einstellungen einen eigenen Bereich geben, in dem Nutzer nachverfolgen können mit welchen Webseiten und Third-Party-Apps ihr Instagram-Account verbunden ist und welche davon noch aktiv oder schon verfallen sind.

Zum einen wird die Oberflächennutzung vereinfacht und zum anderen bieten die neuen Modi mehr Spielraum für Abwechslung in den Stories. Alles in allem interessante Updates, die hoffentlich auch ausgerollt werden.

Instagram: Clips in Instagram Stories

Facebook: 3D-Fotos