Hi.

Welcome to my blog. I document my adventures in travel, style, and food. Hope you have a nice stay!

Instagram: Optimierter Checkout-Prozess

Bestellvorgänge können nun direkt über Instagram abgewickelt werden

Die Facebook-Tochter Instagram verkündet auf ihrer Webseite den Launch des In-App-Checkouts für Produkteinkäufe. Bisher war es nur möglich einen Kauf über die Weiterleitung zum Onlineshop des Händlers abzuschließen. In Zukunft muss die App für die vollständige Kaufabwicklung nicht mehr verlassen werden. Ein “Checkout on Instagram”-Button befähigt die Nutzer Daten wie Name, E-Mail-Adresse und Rechnungsadresse einzugeben. Diese Daten werden nach der ersten Eingabe für weitere Einkäufe gespeichert. Nachdem die Bestellung platziert wurde, kann der Käufer Informationen zum Versandstatus über Instagram abrufen und einsehen.

Dieses Feature vereinfacht den Kaufprozess natürlich erheblich, da so einige Klicks gespart werden - was wiederum die Chance erhöht, dass der Nutzer einen Kauf auch wirklich abschließt. In den USA ist das Checkout für ausgewählte Shops bereits verfügbar. Für die DACH-Region steht noch kein Launch-Termin fest.

Google Ads: 15-sekündige Clips auf YouTube nicht-überspringbar

Facebook: Erweiterung der Place Adding-Funktion